09.09.2020

Mobilität

Wir wollen Rhein-Erft mobiler gestalten! 🚈 Wir setzen uns für eine benutzerfreundliche, barrierefreie und ökologische Verkehrwende ein. Bezahlbare Alternativangebote helfen, den Individualverkehr nach und nach zu reduzieren. 🚗 🚌 🚋 #dierktimm Für mich heißt das: Höhere Taktzahl und kostenlose Tickets für Schüler und Studenten. @spd.rhein.erft @spdde #spd #kommunalwahl2020 #spdrheinerft #kommunalpolitik #landrat #wahlkampf #gesellschaft #unserespd #rheinerftkreis […]

weiterlesen ...

04.09.2020

„Spiel“platz für Kinder UND Jugendliche! Geht das?

Bei meinem letzten Ortstermin am Pappelweg – genauer gesagt – auf dem Spielplatz am Pappelweg habe ich festgestellt, dass auch Jugendliche sich hier „ihren“ Raum suchen, um ihrem Hobby nachzugehen. Das brachte mich auf die Idee, dass der Platz eigentlich groß genug ist, um von mehreren Gruppen genutzt zu werden. Platz für Mütter und Väter, […]

weiterlesen ...

13.08.2020

Ruhemöglichkeiten

Der Weg vom Oberdorf zum Arzt, zum Geldautomat, zur Apotheke oder zum Aldi ist für die eine oder den anderen sehr weit. Weil die Beine nicht mehr so wollen und der Weg immer länger wird. Wer ohne Auto oder Fahrrad mobil sein will, um seine Angelegenheiten selbst zu erledigen, muss oft zu Fuß gehen. Je […]

weiterlesen ...

03.08.2020

Schulweg mit dem „Walking Bus“

„Tschüss Mama! Bis heute mittag!“, mit diesen Worten bin ich mit meinem Schulranzen auf dem Rücken aus dem Haus gegangen. Allein oder mit Heike, Günter, Steffi und den anderen Nachbarskindern. Mütter waren meist nur während der Kindergartenzeit und im 1. Schuljahr dabei. Fortan ging es immer alleine, in die weiterführende Schule auch über mehrere Kilometer. […]

weiterlesen ...

29.07.2020

Fahrrad-Parken

„Oh Schreck! Mein Rad ist weg oder zerstört!“ Diese Situation erleben viele Radfahrer*innen an den verschiedensten Stellen der Stadt immer und immer wieder. Vorzugsweise an den Bahnhaltestellen, im Zentrum und beim Einkaufen vergreifen sich Fremde am Eigentum anderer. Ungeachtet dieser kriminellen Energie, die politisch nicht beseitigt werden kann, gibt es Möglichkeiten des Schutzes. Es ist […]

weiterlesen ...

24.07.2020

Sicher mit dem Fahrrad nach Wesseling

Update: Die Sitzung am 11.11.2020 wurde coronabedingt abgesagt. Ich informiere hier, sobald es Neues gibt. Am 11.11.2020 geht es in der Unterkommission Ville-Eifel der Verkehrskommission im Regionalrat Köln um die beiden Themen „Radweg“ und „Kreisverkehre“ für die L184. Ich hoffe, wir kommen mit Hilfe der SPD-Vertreter*innen einen oder mehrere Schritte weiter. Natürlich wäre es mega, […]

weiterlesen ...

20.07.2020

Bankgeschäfte in Berzdorf…

..über Jahre war das im Dorf kein Problem. Kundenfreundlich und täglich verfügbar. Allerdings ist auch an der Kreissparkasse Köln und der Raiffeisenbank der Lauf der Zeit nicht vorübergegangen – Online-Dienste werden immer weiter ausgebaut und auch genutzt, vor Ort-Service wird immer weiter eingeschränkt. Mit Auswirkungen für viele, auch ältere Menschen, die zur Schließung beider Banken […]

weiterlesen ...

16.07.2020

Lebensmittel zurück im Oberdorf!

Eine lange Geschichte in Berzdorf bekommt in diesem Jahr ein neues Kapitel: Edeka in Berzdorf – Lebensmittel zurück im Oberdorf. Für mich ist das der Abschluss meiner seit vielen Jahren währenden Bemühungen um eine Lebensmittelversorgung im Oberdorf. Und ich sage bewusst – Oberdorf, denn hier wird besonders für die älteren und nicht mobilen Menschen unter […]

weiterlesen ...

12.07.2020

Bahnhaltestelle „Am Nordbahnhof“

Update: Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung! Im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umweltschutz am 17.09.2020 wurde über den Antrag der SPD diskutiert. Er wurde ebenfalls angenommen und von den Grünen noch um die Linien 17 und 18 erweitert. Auch diese Maßnahme muss im Haushalt 2021 eingeplant werden. Hier geht es zum Antrag: In 2 […]

weiterlesen ...

07.07.2020

Vereine leisten ehrenamtlich unbezahlbaren Beitrag

Sich für gemeinsame Interessen mit gemeinsamen Zielen einzusetzen, dazu haben sich in Berzdorf viele Menschen aller Altersgruppen und vielfältiger Herkunft zusammengefunden. Ob im Sport, beim Karneval, bei Kunst und Kultur oder in der Kirche, alle Vereine tragen zum friedlichen, gesellschaftlichen Miteinander unseres Dorfes in großem Maße bei. Gemeinsam sportliche Ziele erreichen und etwas für die […]

weiterlesen ...